Ist Magie wirklich?

In den Harry-Potter-Filmen sehen wir Kinder auf einem Besen Quidditch spielen und kleine Zauberer und Hexen, die mit ihren Zauberstäben hier und da schnelle Zaubersprüche wirken. In dem Film “Crouching Tiger, Hidden Dragon” sehen wir Helden der Kampfkunst, die buchstäblich zwischen den Bäumen fliegen, um zu kämpfen. Heutzutage sind wir mit allen Arten von Filmen überflutet, die Magie in unser Leben bringen. Bei all dem neuen Interesse an Magie fragen die meisten Menschen: “Ist Magie wirklich?” Was denken Sie? Ist Magie wirklich und kannst du wirklich Magie in deinem Leben haben? Ja. Magie ist sehr real und existiert seit Tausenden von Jahren als präzise Wissenschaft. Ob Sie es magisch, magisch oder majick nennen, es ist real. Jeder einzelne Mensch kann lernen, Magie zu machen. Wir wurden alle mit den Talenten und Fähigkeiten geboren, die uns befähigen, zu zaubern. Der einzige Grund, warum Magie so gut erscheint, ist, dass diese Gesellschaft nicht mehr die Kunst und Wissenschaft der Magie lehrt. In der fernen Vergangenheit war magisches Lernen genauso wichtig wie Mathematik, Naturwissenschaften oder Kunst. Selbst die Wunder, die Jesus vollbrachte, basierten auf dem Gebrauch von Magie. In der Tat war und ist Magie das Geburtsrecht JEDES planetarischen Bürgers. Kannst du lernen, die Art von Magie zu spielen, die in den Filmen dargestellt wird? Ja und nein. Die Filme sind großartig darin, Ihnen einen Vorgeschmack darauf zu geben, was Sie mit Magie tun können, aber sie sind nicht sehr genau. In den Harry-Potter-Filmen zum Beispiel benutzen die Charaktere ihre Zauberstäbe für jede magische Operation. In Wirklichkeit können Sie den Stab nur verwenden, um mit den Energien der Luft umzugehen. Dein Zauberstab würde tatsächlich explodieren oder Feuer fangen, wenn du ihn benutzen würdest, um Feuerblitze und Feuerbälle zu werfen, wie es die Charaktere im Film tun. Was kannst du eigentlich mit Magie tun? Ziemlich viel. Hier ist eine kurze Liste, um loszulegen: – Balanciere deine Energien für Heilung und Manifestation
– Ändere alte Überzeugungen
– Verteidige dich gegen physische und psychische Angriffe
– Heile dich und andere
– Finde versteckte Informationen und mögliche Zukünfte sehen

Mit anderen Wesen psychisch kommunizieren

Manifest was du willst und brauchst im LebenAuf der Basis von Magie ist das Verständnis von die vier Elemente: Luft, Feuer, Wasser und Erde. Diese elementaren Elemente werden als elementare Magie bezeichnet. Luft, Feuer, Wasser und Erde sind Teil unserer natürlichen Alltagsumgebung. Was sie magisch macht, ist das Verständnis, wie sie nicht nur auf der physischen Ebene funktionieren, sondern auch auf der Ebene von Geist und Verstand. Zum Beispiel ist Luft auf der physischen Ebene nur das Zeug, das wir atmen, auf den magischen Ebenen ist Luft die Leitung von psychischer Kommunikation, Erleuchtung, Verständnis, Träumen und mehr. Wenn du mehr von diesen Dingen in deinem Leben willst, dann brauchst du mehr magische Luft. Wie bekommt man mehr magische Luft? Tragen Sie mehr Luftfarben, einschließlich Weiß für Kommunikation und Himmelblau für Erleuchtung und Verständnis. Um diesen Schritt noch weiter zu gehen, könntest du auch mehr Luft nehmen, um deinen Körper leichter zu machen. Indem du einfach nur dein Verständnis und die Verwendung der Grundzutaten der Natur erweiterst, machst du Magie! In diesem Licht gesehen, ist Magie nicht nur Rauch und Spiegel, noch ist sie das Ergebnis von Hollywood-Spezialeffekten. Magie ist das Ergebnis eines echten Verständnisses und der Arbeit mit den Elementen, die sich um dich herum befinden. Eine letzte Anmerkung: Viele Meister, einschließlich Wayne Dyer, haben gesagt: “Du wirst es sehen, wenn du es glaubst.” Das Gleiche gilt für Magie. Mit anderen Worten, die Aussetzung des Unglaubens und die Bereitschaft, vor der Untersuchung keine Verachtung auszuüben, sind Voraussetzung dafür, dass Magie “real” ist. Magie ist überall um uns herum und ist es immer, aber unsere Fähigkeit, die Kräfte der Magie wahrzunehmen und zu nutzen, hängt von unserer Bereitschaft ab, offen zu sein. Niemand sonst kann es dir zeigen, nur deine direkte Erfahrung und Beobachtung kann dir “beweisen” oder demonstrieren, dass Magie real ist. Wir haben herausgefunden, dass eine der einfachsten Arten, Magie (und deine eigenen magischen Fähigkeiten) zu erfahren, ist arbeite mit Wolken. Wolken reagieren auf Ihre Absicht und Sie können Wolken aus großer Entfernung leicht bewegen, formen und manipulieren. Und bewegende Wolken, die Hunderte von Metern über dir schweben, sind ziemlich magisch, oder? Um mit Clouds zu spielen, sende eine leere E-Mail an Clouds auf shamanschool.com

Alan Joel ist Mitbegründer der Esoteric School of Shamanism and Magic mit dem Ziel, Menschen zu helfen, dauerhaft positive Veränderungen in ihrem Leben zu schaffen das Studium von Magie und Schamanismus. Erhalten Sie kostenlose Tipps und Ressourcen unter http://www.shanmanschool.com.